News zum Thema

Anzeige
3D-Druck verliert:

Airbus geht beim Deutschen Zukunftspreis 2015 überraschend leer aus

3. Dezember 2015
Logo deutscher Zukunftspreis

Am 02. Dezember fand im Berliner Schloss „Bellevue“ die Verleihung des „Deutschen Zukunftspreises 2015“ statt. Überraschenderweise wurde der Preis nicht den Forschern von Airbus, die mit 3D-Druck Bauteile für die Luftfahttechnik fertigten, zugesprochen, sondern Medizinern, die ein neues Medikament auf den Markt gebracht haben.

Additive Fertigung:

Airbus setzt zunehmend auf 3D-Druck

15. Oktober 2015
Logo Airbus

Der Flugzeugkonzern Airbus setzt seinen Fokus verstärkt auf die Integration von 3D-Druck in die Produktionsprozesse. Das Unternehmen mit Sitz in Tolouse wird ab dem Jahr 2016 die ersten 20 Metallteile seiner Flugzeuge serienmäßig per 3D-Druckverfahren herstellen.

Bremen:

Materialise expandiert mit Metal 3D Printing Factory nach Deutschland

12. Oktober 2015
Logo Materialie

Materialise öffnet seine vierte Produktionsstätte zur Fertigung von Objekten aus Metall mit 3D-Druck. Die Produktion wird in Deutschland stattfinden. Ab Ende Oktober wird Materialise dann in Bremen Metallobjekte für die Luft- und Raumfahrt und Automobilindustrie mit Hilfe von 3D-Druck fertigen.

Gerettet:

Krebspatient erhält Titanium-Brustkorb aus dem 3D-Drucker

14. September 2015
Brustkorb aus Titan aus dem 3D-Drucker

Kaum ein Bereich in dem 3D-Druck bereits Anwendung findet, ist interessanter als die Medizin. Jetzt konnte einem Krebs-Patienten erfolgreich erstmals ein vollständiger Brustkorb inklusive Brustbein eingesetzt werden. Die passgenauen Körperteile wurden mit einem Spezial-3D-Drucker gefertigt.

Second People’s Hospital China:

Erstes Skalp-Implantat aus dem 3D-Drucker eingesetzt

17. Juli 2015
Eingriff

Einem Ärzteteam aus China ist eine unglaubliche Operation geglückt: Mithilfe von 3D-Scannern und 3D-Druckern konnte ein Titanimplantat produziert werden, das einem kleinen Mädchen das Leben rettete.

Titan-3D-Druck:

Titan-Hufeisen aus dem 3D-Drucker: Rennpferd-Tuning 2.0

22. Oktober 2013
Hufeisen aus 3D-Drucker

Nun also auch Pferde. Der Erstellung von Objekten aus dem 3D-Drucker sind kaum Grenzen gesetzt. Nun entwickelten Forscher Hufeisen aus dem 3D-Drucker aus Titan und wollen babei nicht nur die „Grenzenlosigkeit“ von 3D-Druckern aufzeigen.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige