News zum Thema

Anzeige
Zahnmedizin:

Mit 3D-Druck gegen Karies

21. Oktober 2015
Weißer Zahn

Dass die Bedeutung von 3D-Druck für die Zahnmedizin zunimmt ist längst kein Geheimnis mehr. Niederländische Forscher aber haben jetzt einen Zahn aus einem speziellen Kunstharz entwickelt, der 99 Prozent aller Karies-Bakterien töten soll. Die speziellen Zähne werden mit dem 3D-Drucker gefertigt.

Chancen und Risiken:

3D-Drucker in der Zahnmedizin auf dem Vormarsch

1. September 2015
Zahntechnikerin

Die Zahnmedizin gehört zu den medizinischen Bereichen, die mit wachsendem, technologischen Fortschritt weitreichende Veränderungen erfahren kann. So auch beim 3D-Druck. Doch scheint die Zahnmedizin noch einen langen Weg vor sich zu haben, die Vorteile der additiven Fertigung schlussendlich im Alltag auch effektiv einsetzen zu können.

Stratasys:

Neuer 3D-Drucker Objet260 für die Zahnmedizin

13. März 2015
Gebiss aus dem 3D-Drucker

Mit dem „Objet260 Dental Selection Printer“ hat Stratasys einen neuen 3D-Drucker für zahnmedizinische Anwendungen entwickelt. Das Gerät fertigt äußerst realistische zahnmedizinische Modelle und soll den 3D-Druck in der Zahnmedizin auf eine neue Stufe katapultieren.

ProJet 3510 DPPro:

3D Systems veröffentlicht neuen 3D-Drucker für Medizin

25. Februar 2015
ProJet 3510 DPPro 3D-Drucker

Mit dem ProJet® 3510 DPPro hat 3D Systems einen All-in-One-3D-Drucker für den medizinischen 3D-Druck vorgestellt. Der 3D-Drucker soll weniger Platz in Anspruch nehmen und trotzdem über einen größeren Bauraum aufweisen, als vergleichbare 3D-Drucker der Konkurrenz.

Medizinischer 3D-Druck:

Syrischer Soldat erhält Unterkiefer aus 3D-Drucker

19. Januar 2015
Schuss in Kiefer

Einem syrischen Soldat wurde in den Kopf geschossen. Er überlebt, doch sein Kiefer war vollständig zertrümmert. Mit Hilfe des 3D-Drucks und einem 3D-Titandrucker konnte dem schwer verletzten Mann sein Kiefer erneuert werden.

:

Medizinischer 3D-Druck: Singapur Universität investiert 1 Million Singapur Dollar in Forschungen der Zahnmedizin

23. April 2014
Zahnimplantat aus 3D-Drucker

Die Singapur Universität stellt für Ausbildung und Forschungen innerhalb der Zahnmedizin 1 Million Singapur-Dollar zur Verfügung. Unter anderem sollen auch Entwicklungen des medizinischen 3D-Drucks damit gefördert werden. Die malaysische Universität plant  sogar die Entwicklung eines 3D-Druckers … „Medizinischer 3D-Druck: Singapur Universität investiert 1 Million Singapur Dollar in Forschungen der Zahnmedizin“ weiterlesen

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige