News zum Thema

Anzeige
3D-Druck:

Divide by Zero zeigt neue „Advanced Fusion Plastic Modeling“ 3D-Drucktechnologie

19. Dezember 2016
Aion 500 3D-Drucker

Der indische Hersteller für 3D-Drucker Divide by Zero hat seine neue und patentierte Advances Fusion Plastic Modeling (AFPM) Drucktechnologie vorgestellt. 3D-Drucker, die über AFPM verfügen, regulieren automatisch die Extrusionsstärke, je nachdem wie strukturstark die zu druckende Oberfläche ist. Einen ersten 3D-Drucker mit AFPM-Technologie gibt es bereits zu kaufen.

3D-Druck:

Sony meldet Patent zum 3D-Druck von PlayStation-Spielfiguren an

10. November 2016

Der japanische Elektronikkonzern Sony hat ein Patent für ein 3D-Drucksystem eingereicht, mit denen es Playstation-Spielern ermöglicht würde, einzelne Spielcharaktere und Objekte in ein 3D-druckbares Format umzuwandeln. Und möglicherweise sogar mit einem „Drucken“-Button direkt aus dem Spiel heraus auszudrucken.

Glas aus dem 3D-Drucker:

Russische Wissenschaftler reichen Patent zum 3D-Druck mit Glas ein

22. August 2016
3D-Druck mit Glas

Die beiden russischen Wissenschaftler Anuar Kulmagambetov und Vladimir Bodyakin haben ein Patent für den 3D-Druck mit Glas eingereicht. Wie ein US-Blog berichtet, sollen sich die Glasobjekte, die mit dem additiven Fertigungsverfahren gedruckt werden, auch für den professionellen Einsatz eignen.

Fachartikel:

Wettbewerb mit China in 3D

11. Juli 2016
3D-Druck China

Durch 3D-Druck kann China zwei seiner Basisstrategien vorantreiben: die billige Fertigung industrieller Produkte für den Export und die Modernisierung seiner Industrie durch Innovation und Hochtechnologie. Das neue Produktionsverfahren verschärft den Wettbewerb und beschert der chinesischen Produktpiraterie einen weiteren Wachstumsschub.

Patent:

Forscher in Abu Dhabi patentieren Verfahren zur Fertigung besonders robuster und leichter Schaumstrukturen aus einem 3D-Drucker

15. Juni 2016
Mikroskopische Strukturen aus einem 3D-Drucker

Forscher in Abu Dhabi haben ein Patent für ein neues 3D-Druckverfahren eingereicht, mit dem sich Objekte fertigen lassen, die sowohl robuster als auch leichter als herkömmliche Objekte sind. Unterstützt wird das Verfahren von einer eigens dafür erstellen Software. Die Wissenschaftler sehen die Zukunft des Verfahrens neben der Automobilindustrie auch in anderen, bedeutenden Industriebereichen.

Luftfahrt:

Airbus reicht Patent für den 3D-Druck einer Flugzeug-Außenhülle ein

27. Mai 2016
Logo Airbus

Airbus hat ein Patent eingereicht, dass die additive Fertigung der Außenhülle von Flugzeugen vorsieht. Das Patent wurde am 19. Mai beim „United States Patent and Trademark Office“ eingereicht. Das spezielle Verfahren bietet für die Fertigung einen entscheidenden Vorteil.

Patent angemeldet:

Disney Research entwickelt einen 3D-Kopierer für Spielzeug

6. Mai 2016
3D-Kopierer von Disney Research

Forscher von Disney Research haben einen 3D-Kopierer entwickelt, mit dem sich beliebige Objekte als ganzes Stück mit flüssigem Harz (Resin) drucken lassen. Für den 3D-Kopierer, der also 3D-Scanner und 3D-Drucker in einem Gerät vereint, hat Disney Research jetzt Patent angemeldet.

Spielzeugindustrie:

Hasbro reicht Patent für einen 3D-Scanner für Kinder ein

16. März 2016
3D-Scanner für Kinder von Hasbro

Der Spielzeughersteller Hasbro hat ein Patent für einen 3D-Scanner für Kinder eingereicht. Der Drehteller des 3D-Scanners wird über eine Kurbel bewegt und mit Hilfe von einem Smartphone lassen sich Spielzeuge und alle anderen Gegenstände von Kindern beliebig in 3D einscannen und mit dem 3D-Drucker ausdrucken.

3D-Metalldruck:

Apple reicht Patent für innovatives 3D-Metalldruckverfahren ein

11. März 2016
Apple-Patent zum 3D-Metalldruck

Apple hat ein Patent für ein Verfahren eingereicht, dass die Fertigung von elektronischen Bauteilen für z.B. Telefone und Tablets mit Hilfe von 3D-Druck erheblich optimieren kann. Das Patent wurde unter der Bezeichnung „A new Liquid Metal Based 3D Printing Method for Rapid Product Prototyping“ eingereicht.

Zukunftstechnologie:

Boeing patentiert 3D-Druckverfahren für schwebende Objekte [Video]

25. Februar 2016

Boeing hat ein Patent eingereicht, dass eine Art Schwebeverfahren für 3D-Objekte beschreibt. Während Objekte zwischen Magnetfeldern schweben, werden die Objekte schichtweise im bekannten 3D-Druckverfahren aufgebaut. Ein Video verdeutlicht die patentierte Idee von Boeing.

Rasante Entwicklung:

Patentanmeldungen zum „3D-Druck“ nahmen in den letzten Jahren deutlich zu

5. Februar 2016
3D-Druck

3D-Drucker halten immer stärker in der Wirtschaftswelt Einzug und haben enormes Potenzial, einiges zu verändern. Denn die 3D-Drucktechnologie ist mittlerweile ausgereift, dass sich auch immer mehr Privatpersonen für ihren Einsatz interessieren. Als wichtigster Treiber der additiven Fertigung gilt aber noch immer die Industrie. Und hier entwickelt sich der 3D-Druck global betrachtet rasant.

Multifunktional-3D-Drucker:

Graphene 3D Lab patentiert innovative Technologie

8. Dezember 2015
Graphene 3D Lab

Das US-Unternehmen Graphene 3D Lab hat ein Patent für ein neuartige Technologie eingereicht, dass Unternehmensangaben zufolge der Bereich des multifunktionalen 3D-Drucks revolutionieren könnte. Bei dem patentierten Verfahren werden verschiedene additive Fertigungsverfahren in einem Multifunktional-3D-Drucker vereint.

3D-Druck in Farbe:

Apple reicht Patent für 3D-Drucker ein

4. Dezember 2015
Apple 3D-Drucker

Der US-Technologiekonzern Apple aus dem kalifornischen Cupertino hat einen 3D-Drucker für mehrfarbigen 3D-Druck entwickelt, der auch über einen Tintenstrahler verfügt. Apple hat das Patent für den 3D-Drucker, bzw. die zugrundeliegende Technologie, bereits im Mai 2014 eingereicht.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige