News zum Thema

Anzeige
3D-Biodruck aus Russland:

Russisches Forschungszentrum Skolkowo kündigt innovative Lösung zum 3D-Biodruck an

21. Oktober 2014
Vladimir Mironov von 3D Bioprinting Solutions

Das im russischen Forschungszentrum Skolkowo beheimatete Unternehmen 3D Bioprinitng Solutions hat eine innovative Lösung zum 3D-Biodruck angekündigt. Die Forschungen verfolgen das Ziel Organe vollständig mit einem 3D-Drucker herstellen zu können. In Skolkowo, einem Innovations-, Forschungs- und … „Russisches Forschungszentrum Skolkowo kündigt innovative Lösung zum 3D-Biodruck an“ weiterlesen

Forschergruppe der Harvard University:

Fortschritt beim 3D-Druck menschlicher Nieren

30. September 2014
3D Bioprinting an der Harvard University

Nach den Plänen einer Forschergruppe der Harvard University sollen in ein paar Jahren menschliche Organe künstlich mit Hilfe von 3D-Druckern hergestellt werden. Einen ersten Erfolg konnte die Harvard-Gruppe unter Leitung von Prof. Jennifer Lewis bereits verbuchen.

3D-Biodrucker im Format von Desktop-Geräten:

„Alpha“ und „Omega“ – Zwei neue 3D-Biodrucker von 3Dynamic erhältlich

18. September 2014
3D-Biodrucker "Alpha"

Das Spin-off-Unternehmen 3Dynamic der Swansea University in Wales hat die sofortige Verfügbarkeit seiner zwei 3D-Biodrucker Alpha und Omega angekündigt. Entwickelt wurden die beiden 3D-Drucker für organische Zellen unter Leitung von Dr. Daniel Thomas, dem Senior … „„Alpha“ und „Omega“ – Zwei neue 3D-Biodrucker von 3Dynamic erhältlich“ weiterlesen

Neue Forschungen im 3D-Bioprinting:

Drucken wir bald Gehirne?

17. August 2014
Gehirn leuchtet

Ein Forscherteam der US-Universität Tufts University hat ein künstliches Gehirngewebe entwickelt. Das Gewebe kann dazu eingesetzt werden Störungen und Gehirnverletzungen zu erforschen. Auf den Bereich 3D-Bioprinting könnte diese Entwicklung starke Auswirkungen haben. Das Gehirngewebe gehört … „Drucken wir bald Gehirne?“ weiterlesen