News zum Thema

Luxus-Spielzeug:

Bobby Tailor fertigt maßgeschneiderte Luxus Bobby Cars mit dem 3D-Drucker

11. Januar 2017
Bobby Car BMW

Der Hersteller für maßgeschneiderte und individuelle Bobby Cars, Bobby Tailor, hat den 3D-Druck erfolgreich in seiner Produktionskette integriert. Allein bei der Herstellung der Alufelgen konnten 22 Stunden Produktionszeit und 50% Herstellungskosten eingespart werden.

CES 2017:

Apple-Watch im klassischen Macintosh-Design aus dem 3D-Drucker

10. Januar 2017
Uhr im Macintosh-Design.

Macintosh von Apple hat auf Computer-Freaks immer noch eine große Anziehungskraft. Elago hat dies erkannt und stellte auf der CES 2017 den W3-Stand für Apple Watches vor, welcher dieser ein klassisches Macintosh-Aussehen verleiht. Wer das Teil nicht kaufen will, kann es sich mit einem 3D-Drucker selbst ausdrucken.

Physik:

Traktorstrahl-Projektor mit dem 3D-Drucker selber machen

5. Januar 2017
Selbst gemachter Traktorstrahl-Projektor

Ein Forscher aus Großbritannien von der University of Bristol hat einen selbst gebauten Traktorstrahl-Projektor vorgestellt. Mit einem 3D-Drucker und handelsüblichen Elektronikbauteilen kann das hochkomplexe Gerät für weniger als 100 Euro Materialkosten selbst nachgebaut werden.

RC 3D:

Makers entwickeln ihre eigene Schneefräse mit einem 3D-Drucker

3. Januar 2017
Schneefräse im Einsatz.

Wer in einer Region lebt, in der regelmäßig Schnee fällt, wird sich ab und zu gern eine Alternative zum herkömmlichen Schneeschieber wünschen. Die „RC 3D“ Schneefräse kann Abhilfe schaffen. Sie wurde auch mit Hilfe von einem 3D-Drucker hergestellt und kann bequem von drinnen mit einer Fernbedienung gesteuert werden.

Makers-Szene:

Replik von dem BMO aus Adventure Time mit einem 3D-Drucker hergestellt

BMO von Adventure Time

Mit dem BMO aus „Adventure Time“ wurde jetzt ein weiteres Replikat aus dem 3D-Drucker aus einem bekannten Computerspiel vorgestellt. Der BMO ist als Spielekonsole voll funktionsfähig. Hergestellt wurde er von der Makerin Krissy Heishman aka „NinjaBunny9000“.

Kunst:

Ukrainischer Künstler fertigt riesige Blume mit einem 3D-Drucker

21. Dezember 2016
Stepan Ryabchenko mit Blume aus 3D-Drucker

Der ukrainische Künstler Stepan Ryabchenko hat eine übergroße Blume aus einem 3D-Drucker vorgestellt. An dem Kunstprojekt arbeitete der Künstler mehrere Monate. Die knallgelbe Blume kann nun in der ART UKRAINE gallery angesehen werden.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige