3D-Druck-News zum Thema

Anzeige
Schmeckt's aus dem 3D-Drucker?:

Eklige Ethik – Kolumne

9. Mai 2014
Veganes/ Vegetarisches Hähnchen aus Soja

3D.GRZLS-Kolumnist Volker Kunze schreibt über Sinn und Unsinn Lebensmittel mit dem 3D-Drucker herzustellen, vergleicht mit anderen Nischen-Lebensmittelprodukten, anderen Ländern, sich ändernden demographischen Anforderungen und kulturellen Eigenheiten unserer Gesellschaft, der es oftmals einfacher zu fallen scheint, Unsinn zu sehen als Sinn zu erkennen.

Entlastung für Pfleger?Entlastung für Pfleger:

3D-Drucker für Spezialnahrung in Entwicklung

12. April 2014
Gelatinehaltige Nahrung für Altenheim

Das Bremerhavener Unternehmen Biozoon hat Schäume und Gel entwickelt mit denen ältere Menschen mit Schluckbeschwerden ohne Probleme essen können. Zur Zeit befindet sich ein 3D-Drucker in Entwicklung mit dem die Zubereitung der Speisen noch einfacher werden sollen. Das neue Gerät könnte die teils schwierigen Arbeitsbedingungen der Pfleger verbessern und zur Entlastung führen.

:

Lebensmitteldrucker „Foodini“ erhält integrierten 3D-Scanner

11. April 2014
Foodini Lebensmitteldruck Plätzchen und Kekse

Natural Machines, die Initiatoren hinter dem Projekt ‚Foodini‘, ein 3D-Drucker für Lebensmittel im Niedrigpreissegment, haben den Foodini um ein weiteres Feature ergänzt. Nach Angaben der Entwickler soll Foodini nun auch einen integrierten 3D-Scanner erhalten. Das dürfte das Medieninteresse des Kickstarter-Projekts weiter ankurbeln.

Schokoladendrucker:

ChocaByte – Der weltweite erste Schokoladen-3D-Drucker für unter 100 US-Dollar

26. März 2014
ChocaByte 3D-Schokoladendrucker

Mit dem 3D-Schokoladendrucker ChocaByte startet der australische 3D-Drucker Hersteller Solididea ein Projekt für einen besonders preiswerten Schokoladendrucker. Zielgruppe sind mit einem Preis von nur 99 US-Dollar vor allem Privatanwender. Geht es nach Solididea könnte der Schoko-3D-Drucker … „ChocaByte – Der weltweite erste Schokoladen-3D-Drucker für unter 100 US-Dollar“ weiterlesen