News zum Thema

Roboter selber basteln:

Im FabLab München stellen Kinder Roboter mit 3D-Druckern her

24. Mai 2018 Andreas Krämer
Zwei Kinder vor einem Ultimaker 3D-Drucker

FabLabs sind Vereine in Deutschland, die gegründet werden, um Jung und Alt neue Technologien näher zu bringen und ihnen auch zu helfen, Ideen umzusetzen. Das FabLab in München bot erst vor kurzem Kindern die Möglichkeit die Welt der 3D-Drucker näher kennenzulernen. Gebaut wurden selbstfahrende Roboter.

3D-Druck kennenlernen:

Ausstechformen mit dem 3D-Drucker selbst herstellen, in der Zentralbibliothek Düsseldorf

17. Dezember 2017 Andreas Krämer
Ausstechformen aus dem 3D-Drucker

Erst einmal heißt es einen 3D-Drucker-Führerschein zu absolvieren. Wer das geschafft hat, dem bieten sich im LibraryLab der Zentralbibliothek der Stadtbücherei Düsseldorf die Möglichkeit, Ideen in physische Produkte zu verwandeln. Im Trend: Ausstechformen mit winterlichen Motiven und Star Wars.

Makersapce in Nordbayern:

In Veitsbronn wurde FabLab eröffnet

12. Dezember 2017 Andreas Krämer
Schüler arbeitet mit 3D-Drucker

Im nordbayerischen Veitsbronn (bei Fürth) wurde jetzt feierlich das neue FabLab eröffnet. Der Makerspace bietet für jeden zugänglich 3D-Drucker, Lasercutter und andere Maschinen, mit denen Schüler, Studenten, Unternehmen und alle anderen Interessierten Ihre Ideen in physische Produkte umwandeln können. Auch ein namhaftes Unternehmen war schon zur Besichtigung vor Ort.

Makerspace:

FREILab-Werkstatt zählt immer mehr neue Mitglieder

4. Juli 2017 Andreas Krämer
3D-Drucker im FREILAB Freiburg

Die offene Werktstatt FREILab in Freiburg bietet seinen Mitgliedern Zugang zu 3D-Druckern, Lasercuttern und vielen anderen Werkstattgeräten. Der Verein um das FREILab, der FREILab Freiburg e.V., verzeichnet kontinuierlich eine großes Wachstum an neuen Mitgliedern.

Makerspace in Bayern:

Bürgernetz Weihenstephan macht 3D-Druck für Bürger greifbar

24. März 2017 Andreas Krämer
3D-Druck einer Lüfterblende

Seit 1997 gibt es das Bürgernetz Weihenstephan, ein Verein, der sich zunehmend auch mit 3D-Druck beschäftigt. In regelmäßigen Abständen können Interessierte hier 3D-Drucker ausprobieren und sich zum 3D-Druck informieren. Ein Makerspace, der den Leuten gefällt.

Österreich:

In Steyr wurde der erste Makerspace errichtet

16. Februar 2017 Andreas Krämer
Makerspace

Steyr in Österreich erhält seinen ersten Makerspace. Heute öffnet der Raum für Kreative und Bastler zum ersten Mal seine Türen und bietet neben 3D-Druckern viele weitere interessante Bereiche rund um Technik, Ingenieurwesen und Basteleien.

Makerspace:

Hochschule Rhein-Waal zeigt beim „Open Lab“ auch 3D-Drucker

3. Februar 2017 Andreas Krämer
Logo FabLab Kamp-Lintfort

Mit dem „Open Lab“ hatte die Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort gestern seine Türen zum Fabrication Laboratory (FabLab) geöffnet. Zahlreiche Besucher informierten sich über verschiedene Fertigungstechnologien, wie zum Beispiel den 3D-Druck.

3D-Drucker ausprobieren:

Studenten der Universität Göttingen lernen den Umgang mit 3D-Druckern

5. Januar 2017 Andreas Krämer
3D-Drucker an der Uni Göttingen

Studenten der Universität Göttingen haben die Möglichkeit die Fähigkeiten aktueller 3D-Drucker auszuprobieren. Ab sofort können dafür zwei 3D-Drucker genutzt werden, denn die Universität hat sich jetzt ein zweites Gerät angeschafft.

Hamburg Makerspace:

In Hamburg wurde das neue „OpenLab Hamburg“ eröffnet

16. Dezember 2016 Andreas Krämer
BigRep 3D-Drucker

Hamburg hat einen neuen Makerspace. Mit der Eröffnung des „OpenLab Hamburg“ am Mittwoch, können in Zukunft am 3D-Druck Interessierte sich informieren und 3D-Drucker ausprobieren. Für Firmen besteht die Möglichkeit die 3D-Drucker für das Rapid Prototyping einzusetzen.

3D-Drucker und digitale Innovationen:

Erstes BayernLab im Freistaat eröffnet

21. Oktober 2016 Andreas Krämer
BayernLab Eröffnung

Am Mittwoch, den 19.11.2016, eröffnete Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder das erste BayernLab in Freistaat Bayern (Traunstein). Die Labore seien Schaufenster für digitale Innovation mit modernster Technik zum Anfassen und ausprobieren. Das BayernLab befindet sich im Vermessungsamt von Traunstein mit 300 m² Grundfläche und kostete rund eine Million Euro. Statt grauer Theorie werde Söder zufolge bunte Praxis den Besuchern geboten.

Makerspace Duisburg:

Erster Makerspace in Duisburg findet positive Resonanz

10. Oktober 2016 Andreas Krämer

Beim ersten Duisburger Makerspace standen der 3D-Druck und Selbermachen im Mittelpunkt der Bastler un Tüftler. Am letzten Samstag waren auf dem Event, der unter dem Motto „Produzieren statt konsumieren“ lief, zahlreiche Technikfans und Erfinder zugegen.

3D-Druck in Berlin:

TU Berlin eröffnet erstes studentisches „3D-Druck Repair-Café“

2. Mai 2016 Andreas Krämer
3D-Druck Repair Café Berlin

Mit dem „3D-Druck Repair-Café“ haben Studenten der Technischen Universität Berlin einen Ort geschaffen, an dem Interessierte 3D-Drucker ausprobieren und sich über die Möglichkeiten der 3D-Drucker informieren können. Außerdem werden Workshops gehalten und interessante Einblicke in die Maker-Szene gegeben.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.