3D-Druck-News zum Thema

Anzeige
MJF 3D-Drucktechnologie:

HP von Memjet wegen Patentverletzung verklagt

13. August 2015
PageWide Technologie

Dem amerikanischen Konzern HP wird vorgeworfen die Technologie eines anderen Unternehmens für die eigenen Produkte verwendet zu haben. Der Kläger ist dabei der Druckerhersteller Memjet.

Verzögerung:

Erster HP 3D-Drucker jetzt für 2016 angekündigt

3. Juni 2015
Foto HP Multi Jet Fusion

Der erste HP-3D-Drucker war für 2014 vorgesehen. Nach einigen Schwierigkeiten soll jetzt das endgültige Veröffentlichungsdatum für den ersten 3D-Drucker von Hewlett Packard feststehen – 2016.

Auch für 3D-Druck interessantSprout by HP:

HP kündigt All-in-One-PC an

29. Oktober 2014
Sprout by HP

Mit ‚Sprout by HP‘ hat Hewlett Packard, eine der größten Technologiefirmen der USA, einen All-In-One-PC angekündigt der physikalische Objekte erfassen und digitalisieren kann. Interessant ist das neue Gerät auch für den Einsatz mit dem privaten 3D-Drucker.

Hewlett PackardHP sagt:

„Keine 3D-Drucker für Privatverbraucher“

26. Mai 2014
Hewlett Packard Logo

Die wohl von der 3D-Drucker Branche am meisten erwartet Nachricht, in wie weit Hewlett Packard (HP) in den Markt für 3D-Drucker einsteigen wird, ist gelüftet. Meg Whitman, CEO und Präsidentin von HP, sprach jetzt in einem Interview auf CNBC erstmals konkreter zu den Plänen und Produkten von Hewlett Packard für seine Sparte ‚3D-Drucker‘. Und ihre Aussagen sorgen in der Branche teils für eine Überraschung.

Marktforschung:

Juniper Research rechnet im Privatsektor mit 1 Million verkaufter 3D-Drucker bis 2018

24. April 2014
Wachsende Verkaufszahlen 3D-Drucker Diagramm

Das Marktforschungsunternehmen Juniper Research ermittelte in seiner aktuellen Studie zur Entwicklung der 3D-Drucker und 3D-Scanner im Bereich der Privatverbraucher Verkaufszahlen von 1 Million 3D-Drucker für Heimanwender weltweit bis zum Jahr 2018. Vor allem der Einstieg von … „Juniper Research rechnet im Privatsektor mit 1 Million verkaufter 3D-Drucker bis 2018“ weiterlesen

HP Inc.:

Termin veröffentlicht: Einstieg von HP in 3D-Drucker-Markt im Juni

20. März 2014
Hewlett Packard Logo

Der US-Technologiekonzern Hewlett-Packard (HP) plant nach Angaben ihrer Chefin Meg Whitman den Einstieg in den Markt für 3D-Drucker im Juni diesen Jahres. Eine frühere Einführung wurde wegen Problemen für die Vorbereitung eines Hightech-Fertigungsprozesses verhindert. Diese wurden jetzt gelöst. Am Dienstag berichtete Whitman gegenüber Aktionären, dass HP um diesen Monat herum eine große Ankündigung über eine Technologie der Öffentlichkeit bekanntgeben wird.